EGILIA Austria : IT und Management Kurse


Fortbildung: PMP, Project Management Professional (PMI) (PMP)

Formations certifiantes en Management et en Informatique








Aktuell keine Angebote


PMP ZERTIFIZIERUNG (PMP, Project Management Professional (PMI))

IT und Management Kurse
Video ansehen
PMP, Project Management Professional (PMI)

Der Titel Project Management Professional (PMP®) wird vom Project Management Institute (PMI) vergeben. Mit über 240 000 Mitgliedern in mehr als 160 Ländern ist das PMI (Project Management Institute) der repräsentativste aller Projetmanagementverbände. Das PMI bietet seit 1969 Leitungsmethoden für das Projektmanagement an und stellt Standards in Bezug auf „Best Practices“ auf, die schnell zu Referenzen bei allen Projektleitungsaufgaben geworden sind. Die PMP-Zertifizierung wird von der ISO nach dem ISO/IEC 17024-Standard anerkannt. Das PMI Training richtet sich hauptsächlich an Projektmanager mit einer leitenden Funktion und großer Erfahrung im Projektmanagement.


Unser PMP-Training (Project Management Professional Training) vermittelt optimale Projektmanagementmethoden und bereitet gezielt auf die PMI Zertifizierung vor. Nach Abschluss des PMP Kurses ist der Teilnehmer mit allen erforderlichen Techniken zur Leitung von Unternehmensprojekten vertraut und optimal auf die weltweit anerkannte PMP Certification vorbereitet, um das PMP Examen erfolgreich zu absolvieren.

In unserem 5-Tage Kurs lernen Sie alle Themen zum Project Management kennen. Anhand von Kurzvorträgen, Präsentationen, Übungen, Diskussionen und Beispielfragen werden alle Lerninhalte anschaulich und einprägsam vermittelt. Sie lernen und trainieren die Methodik, Terminologie und Herangehensweise des PMI und widmen sich intensiv der Aufbereitung der komplexen PMI Inhalte des „PMBOK® Guide“ sowie prüfungsrelevanter PMI Themen. Nach der Teilnahme an unserem PMI Kurs, sind Sie in der Lage, die Methodik des PMI in der Praxis erfolgreich umzusetzen. Als Zulassungsvoraussetzung zur PMP Prüfung fordert das PMI u.a. eine theoretische Ausbildung im Projektmanagement von 35 Kontaktstunden, die Sie mit diesem Seminar nachweisen können.


 

Kursbeschreibung für PMP ZERTIFIZIERUNG (PMP, Project Management Professional (PMI)) - 5 Tag(e)

PMP ZERTIFIZIERUNG (PMP, Project Management Professional (PMI))

Grundlagen

  • PMI, PMP und PMBOK® Guide („A Guide to the Project Management Body of Knowledge”)
  • PMP Anmelde- und Prüfungsprozess

Knwoledge Areas

  • Integrationsmanagement in Projekten
  • Inhalts- und Umfangsmanagement in Projekten
  • Terminmanagement in Projekten
  • Kostenmanagement in Projekten
  • Qualitätsmanagement in Projekten
  • Personalmanagement in Projekten
  • Kommunikationsmanagement in Projekten
  • Risikomanagement in Projekten
  • Beschaffungsmanagement in Projekten
  • Project Stakeholder Management

Prozessgruppen

  • Initiating
  • Planning
  • Executing
  • Monitoring & Controlling
  • Closing

Aufgaben innerhalb der Prozessgruppen

  • Projektlebenszyklus und -phasen
  • PMI Prozessmodel des PMBOK® Guide
  • Projektauftrag, Inhalts- und Umfangsmanagement in Projekten
  • Initiierungsprozesse
  • Planungsprozessen inkl. Managementplanung
  • Planung des Inhalts und Umfangs, Erstellen des Projektstrukturplans (Create Work Breakdown Structure, WBS), Aufbau der Netzplanablaufstruktur sowie Planung der Vorgänge und Einsatzmittel
  • Risikomanagement, Änderungsplanung und dem Umgang mit Change Requests
  • Ausführungsprozesse inkl. Beschaffungsmanagement, Vertrags- und Rechtswissen
  • Qualitätsmanagement
  • Überwachung und Steuerung von Prozessen, Analyse des Fertigstellungswertes und Konfigurationsmanagement
  • Abschlussprozesse, gesammelte Erfahrungen, Projektarchivierung
  • „Professional Responsibility” inkl. interkulturelles Projektmanagement
  • Festhalten an ethischen Standards
PMP, Project Management Professional (PMI)

Voraussetzungen

  • Erfahrung im Projektmanagement

Voraussetzungen zur Prüfungszulassung (werden vom PMI geprüft):

  • Bei vorliegendem Bachelor bzw. Global Equivalent: Mindestens 36 Monate Projektmanagement-Praxis mit mind. 4.500 Stunden nachweisbarer Projektverantwortung
  • Ohne Studium mit Fachhochschulreife: Mindestens 60 Monate Projektmanagement-Praxis mit mind. 7.500 Stunden nachweisbarer Projektverantwortung
  • Akzeptanz des PMI®-Verhaltenskodex (Code of Ethics and Professional Conduct)


 

Zielgruppe

  • Erfahrene Projektmanager, die sich zum PMP zertifizieren lassen wollen und die Anforderungen zur Zulassung zur Prüfung erfüllen.



Vermittelte Kenntnisse

Beherrschung aller zur Leitung von Unternehmensprojekten erforderlicher Techniken

  • Feststellung der Projektbeteiligten
  • Verständnis der unterschiedlichen Phasen der Projektrealisierung
  • Kenntnis der 5 Gruppen des Projektmanagementprozesses
  • Kenntnis der 10 Knowledgde Areas
  • Ressourcenverwaltung vor, während und nach dem Projekt
  • Dimensionierung und Begleitung des Personals
  • Effiziente Nachverfolgung der Projektausführung
  • Steuerung der Ausführungsqualität eines Projekts
  • Bewertung projektbezogener Risiken
  • Integration der Finanzierungsproblematik in die Realisierung
  • Projektabschluss
     

Besondere Vorteile

  • 5-tägiges Training (35 Stunden)
  • PMP Zertifikat
  • 30-tägiges Coaching
  • 1 Prüfung(en) und Kursmaterial inklusive

Terminkalender

Seminare 2016 und 2017

auf Anfrage
Ich wünsche weitergehende Informationen zu PMP.

Microsoft Certified Partner Citrix Alliance Partner Sun Parner Advantage Novell HP Business Partner Cisco Partner - Premier Certified
© copyright 2009 EGILIA  Ver:1.0
EGILIA ist in: Wien Graz Linz Salzburg Innsbruck